Teststunden für unsere angehenden Yogalehrer! Freiwillige gesucht!

von Helene

An auserwählten Sonntagen mit begrenzter Teilnehmerzahl!

So sehen angehende Yogalehrer aus!

Da der Sonntagsunterricht so gut bei euch angekommen ist, werde ich diesen auch für „andere Zwecke“ beibehalten!
Die Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung in der YSHR sind bald soweit, dass sie Teststunden geben können. Das bedeutet, dass sie zu Übungszwecken unterrichten werden. Hierfür braucht es natürlich auch Testschüler!

Wenn ihr also sonntags an so einer Teststunde teilnehmen möchtet, konstruktives Feedback geben könnt (falls erwünscht), um so neue Yogalehrer auf ihrem Weg zu begleiten, dann meldet euch bei mir an.

Die Stunden sind umsonst und es werden maximal 10 Teilnehmer pro Stunde eingeladen.

Ich werde allen, die sich bei mir in den Verteiler aufnehmen lassen eine Info zukommen lassen, an welchem Sonntag und mit wem die Stunde stattfinden wird und die ersten zehn Anmelder können dran teilnehmen.
Gerne wieder auch hier eine WhatsApp Gruppe!

Bitte bedenkt dabei, dass es angehende Yogalehrer sind! Sie probieren sich aus, machen Fehler und lernen dabei! Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung!

Ich freue mich auf alle, die unsere neuen Lehrer dabei unterstützen möchten!

Zurück