Traude Maier / Yogalehrerin

Traude Maier

Traude unterrichtet freitags 11:00 - 12:30 Uhr / Level 1-2,
jeden ersten Sonntag im Monat 11:00 - 12:30 / Level 1-2,
gibt ABC-Kurse und assestiert bei der Yogalehrer-Ausbildung


Viel Bewegung ist schon immer ein fester und wichtiger Bestandteil in meinem Leben.
Zum Yoga kam ich aus purer Neugier, es hat mich sofort begeistert.
Ich mag die Vielfalt, gerne probiere ich immer wieder Neues aus, übe mit verschiedenen Lehrern unterschiedliche Stile und bilde mich permanent weiter.

Yoga bedeutet für mich Kraft und Entspannung sowie Balance in Verbindung mit der Atmung, Yoga ist ganzheitlich. Durch Yoga lerne ich mich selbst und meinen Körper besser kennen, ich fühle mich wohl in meiner Haut, Yoga wirkt.
Sehr gerne steh ich auch mal auf den Händen oder auf dem Kopf und betrachte die Welt aus einem anderen Blickwinkel. Ich erlebe Yoga mit Spaß und genieße es dabei im Hier und Jetzt zu sein.

Durch eigene Erfahrung wurde mir bewusst, dass körperliche Gesundheit und seelische Balance keine Selbstverständlichkeiten sind. Mit Yoga habe ich etwas gefunden das beides vereint.
Ich glaube, dass diese jahrtausendalte Philosophie und die Übungen, gerade in der heutigen hektischen Zeit, eine immense Bereicherung ist.

Die Basis für meinen Unterricht ist Hatha Yoga, eine Mischung aus Kraft und Entspannung sowie Balance in Verbindung mit der Atmung. Statische, dynamische und fließende Asanas die den Körper fordern und dadurch fördern, wobei der Geist zur Ruhe kommen darf.

Mein Motto: Erkenne dein Potenzial, mit Freude und Leichtigkeit im Hier und Jetzt.