Annika Schroff / Yogalehrerin

Willkommen Annika!

Annika unterrichtet ab Sonntag, den 13.05.2018 jeden zweiten Sonntag im Monat eine Level 1-2 Stunde / 11:00 - 12:30 Uhr.
Sie übernimmt den ABC-Kurs und ab und an gibt sie Yogastunden an Feiertagen, Brückentagen und macht Vertretungen.

 

Yoga macht einfach Spaß!

Es gibt soviel zu entdecken- vor allem bei sich selbst.
Ob klassisches Hatha Yoga oder fließende Stunden mit Musik. Kraftvolles Budokon oder eine entspannte YinYoga Sequenz bei Kerzenschein. Die Dynamik und Energie der Gruppe zu spüren und doch ganz konzentriert bei sich auf der Matte zu sein. Yoga bietet soviel für jeden der sich darauf einlässt.
Ich liebe es, die verschiedenen Stile auszuprobieren, meine Praxis so zu vertiefen und mich inspirieren zu lassen. In meinen Stunden lasse ich all meine Erfahrungen und mein Wissen zusammenfließen. Da mir bei der Praxis wichtig ist, auf präzise körperliche Ausrichtung zu achten, habe ich mich 2016 entschieden, die 200+ Stunden Yogalehrer - Ausbildung bei Helene zu absolvieren.

Yoga praktiziere ich seit 2006. Ob in Yogastunden, bei Workshops, Fortbildungen, im Urlaub am Meer, im Ashram oder auf Yogaretreats - ich bin danach immer glücklich, ausgeglichen und entspannt. Genau dieses Glücksgefühl möchte ich mit Euch teilen!

Yoga tut einfach gut!

Meine eigenen Erfahrungen haben mich spüren lassen, wie positiv Yoga auf Körper und Geist wirkt. Ich bin kraftvoller, standfester und flexibler geworden. Durch die Asanaspraxis habe ich gelernt, meine Grenzen zu erkennen und anzunehmen. Gleichzeitig habe ich erfahren, wie gut loslassen tut. Wer nichts erwartet kann alles erreichen.

Jetzt freue ich mich darauf, einen weiteren Schritt auf meinem Yogaweg zu gehen und mit Euch meine Yogaliebe zu teilen.

Namasté!