NEWS und Sommerstundenplan!

Liebe Yogis,

hier die NEWS im Überblick:

*Sommerstundenplan in den Sommerferien und Vertretungen
*PhysioYoga mit Sandra Buscher als Ingers Vertretung
*Lehrer am Wochenende
*Schnuppern in den Sommerferien wieder möglich

Ihr Lieben,
in den Sommerferien finden die Stunden wieder "regulär" statt. Im Klartext: keine 3 Yogaeinheiten mehr am Abend, sondern so wie früher auch: zwei. Und die Stunden sind jetzt auch wieder gewohnte 90 Minuten lang.
Vielen Dank für euer Verständnis und euer Entgegenkommen!
Nach den Sommerferien wird nochmal neu entschieden. Die Begrenzung auf 15 TN mit den Abstandsregeln bleibt weiterhin bestehen. Sollte sich was ändern, passen wir natürlich wieder an.

Vertretungen! Die Sommerzeit ist natürlich auch für Yogalehrer Urlaubszeit. Auch ich werde während der Kindergartenschließung meiner Tochter mit meiner Familie Urlaub genießen (heimisch - im Garten und bei Mama). Das heißt, dass in den kommenden Wochen immer wieder Vertretungen stattfinden werden. Darüber werde ich euch in der WhatsApp Gruppe auf dem Laufenden halten. Bitte habt Nachsehen, wenn es auch mal kurzfristige Nennungen sein werden.

PhysioYoga: unsere Inger ist im Sommer in ihrer Heimat Norwegen! Deshalb finden ihre PhysioYogastunden bis Mitte September nicht statt. Ganz auf PhysioYoga müsst ihr aber nicht verzichten, denn wir haben eine wunderbare Vertretung am Start: Sandra Buscher. Wegen ihrer eigenen Praxis kann Sandra die regulären Stunden von Inger nicht vertreten, aber folgende Stunden bietet sie euch an:

Freitag der 31.07., 21.08., 28.08.2020 jeweils um 15:30 Uhr (weitere Termine für September kommen noch).

Die Stunden sind über eversports buchbar und auch über mich. Anmeldungen über mich bitte NUR per E-Mail, WhatsApp oder SMS. Bitte seht von telefonischen Anmeldungen ab, da ich alles chronologisch abarbeite. Vielen Dank!  

Am Wochenende könnt ihr wieder mit den "Neuen" yogieren. Da die Samstagsstunde so gar nicht gelaufen ist bei euch, findet nur noch sonnstags die Random Stunde statt. Jeweils um 11 Uhr habt ihr mit den folgenden Lehrer in den nächsten Wochen das Vergnügen:

26.07. Celia / 02.08. Tine / 09.08. Cindy / 16.08. Stefan / 23.08. Hanni / 30.08. Stefan

Kostenloses Schnuppern ist während des Sommerferien-Stundenplanes möglich! Wenn ihr also noch eine Stunde gut habt, dann könnt ihr diese während den Sommerferien einlösen

Uns allen einen wunderbaren Sommer!

Schön, euch als wunderbare Yoga-Community zu haben! DANKE!
Eure Helene und die Lehrer der YSHR

Mehrwertsteuersenkung:
Die Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16% in der Zeit vom 01.07. bis zum 31.12.2020 wird bei uns nichts an den Preisen verändern. Diese 3% werden wir genau dafür nutzten, wofür sie gedacht sind: unser Yogastudio wieder zu stabilisieren, um für das „Sommerloch“ und für den Herbst gewappnet zu sein. Vielen Dank für euer Verständnis.

Offener Brief an Oberbürgermeister Bolay

Liebe Yogis!

Mit heutigem Datum (24.06.2020) habe ich einen offenen Brief an Herrn OB Bolay versendet. Es ist ein Brief, der die Lage unseres Yogastudios schildert, die Situation erklärt und einen Hilferuf enthält. Da ich mir erlaubt habe, auch in eurem Namen zu schreiben, könnt ihr diesen Brief natürlich auch einsehen (PDF Datei sieh hier unten).

Herzliche Grüße und Namasté
Eure Helene

Gemeinsames Praktizieren im Yogastudio!

Ihr Lieben,

wir sind alle sehr froh, wieder gemeinsam Yoga im Studio praktizieren zu dürfen. Damit das so bleibt, bitten wir euch, um euer Mitwirken und Einhaltung der Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen, so wie in der Verordnung vom Land Baden-Württemberg gefordert.

Eine detaillierte Auflistung der Abläufe könnt ihr hier weiter unten nachlesen. Die Verordnung kann auch jederzeit hier nachgelesen werden: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/6310994 . Eine Ausgedruckte Version kann im Studio eingesehen werden.

Herzlichen Dank!

Abläufe ab dem 02.06.2020 im Yogastudio

Das Yogastudio ist wieder geöffnet!

Stundenplan

Ihr Lieben,
wie ihr hoffentlich schon alle gesehen habt, gibt es den neuen Stundenplan nun über die Eversports-APP.
Ich bin dran, diesen auch auf der Homepage anzeigen zu lassen.
Wenn ihr euch fragt, warum ihr keine Benachrichtigung darüber bekommen habt, dass ihr euch online anmelden könnt, dann liegt es vielleicht daran,
- dass bei euch keine E-Mailadresse im Profil hinterlegt war
- eure Mailadresse sich geändert hat und ihr habt sie bei uns noch nicht aktualisiert
- es ist ein Schreibfehler in der Adresse
- die Mail ist im Spamordner gelandet
- ihr habt schon ein Konto bei Eversports.

Bei letzterem braucht ihr nichts weiter zu tun, als euch wie bereits bekannt zu den Stunden einfach anzumelden.
Für alle anderen Fälle, bitte ich euch, euch kurz bei mir zu melden. Entweder per E-Mail (info@yoga-ostfildern.de) oder WhatsApp (0173-2062314). Bitte seht von Anrufen ab, da ich alles chronologisch abarbeite und dann euch ggf. anrufe, wenn noch was unklar ist.
Dieser Stundenplan wird lebendig bleiben. Wir werden uns immer wieder an die gegebene Situation anpassen und von Woche zu Woche und von Stunde zu Stunde entscheiden, welche Anpassungen nötig sind, so dass der Ablauf homogen, wirtschaftlich und für alle Beteiligten vertretbar ist. Und da wir alles tiefenentspannte Yogis sind, habe ich überhaupt keine Bedenken, dass wir das alles gemeinsam hinbekommen. Danke dafür schonmal im Voraus!

Anmeldung und Bezahlung

Die Yogastunden sind 7 Tage im Voraus buchbar. Stornieren könnt ihr bis zu 5 Stunden vor Kursbeginn. Danach müssen wir leider eure 10-er Karte oder ähnliches trotzdem berechnen. Es gibt eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Personen. Deshalb finden machen Stunden doppelt direkt hintereinander statt, so dass hier so viele wie möglich ihr gewünschtes Level mitmachen können.
Ihr könnt euch natürlich auch kurzfristig zu den Stunden anmelden. Mehr als eine Absage, weil es schon voll ist, bekommt ihr nicht 😉
Es gibt aber auch eine Mindesteilnehmerzahl. Sollten also in zwei gleichen Stunden hintereinander nur eine kleine Anzahl an Yogis teilnehmen, dann würde ich euch anschreiben und fragen, ob ihr früher oder später auch könnt.

Achtung: ab 4 Stunden vor Kursbeginn versendet Eversports eine Absage der Stunde, wenn nicht genug Teilnehmer vorhanden sind. Checkt also bitte eure Mails bzw. die Eversports App bevor ihr ins Yoga kommt.

Eversports erstellt auch automatisch eine Warteliste, wenn ihr euch für einen Kurs anmeldet, der schon voll ist. Allerdings bekommt ihr einen Bescheid, wenn ein Platz frei ist, NUR über die APP als PopUp Benachrichtigung. Nicht via E-Mail, wenn ihr euch über euren Rechner angemeldet habt. Fragt nicht - Eversports ist tatsächlich nicht immer logisch für mich.

Ihr könnt über die Eversports-App auch alle Produkte kaufen. 10-er Karten, Abos, Drop In usw.. Hier möchte ich euch darauf hinweisen, dass das sehr praktisch und einfach in der Handhabung ist, mich dann natürlich Gebühren kostet, so dass eurer Geld nicht in vollem Betrag bei mir ankommt. Es spricht nichts dagegen, wenn ihr es bequem habt, wenn es aber nicht zu viel Umstände macht, freue ich mich über den bisherigen Weg, der Banküberweisung eurerseits.
Bargeld wird natürlich auch noch angenommen, wenn euch die Überweisung kurzfristig nicht möglich ist.

Für alle, die eine Banküberweisung machen bzw. einen Dauerauftrag eingerichtet haben noch folgende Info: in Eversports wird euer Produkt mit „offen“ oder „unbezahlt“ verzeichnet bis euer Geld bei mir auf dem Konto ist UND ich es in eurem Profil aktualisiert habe. Habt also bitte Verständnis, dass ich so wie jetzt eure Abo Daueraufträge zum Beispiel vom 01.06.2020 noch nicht im System verarbeitet habe, da Feiertag ist und die Bank offline. Hinzukommt, dass ich natürlich auch noch die Zeit dafür brauche, es nachzutragen.
Gerne stehe ich euch für Fragen zur Verfügung und versuche euch mit Eversports zu helfen, so gut ich kann. Neuland alles – auch für mich 😉


VOR der Yogastunde

Da unsere Umkleiden leider geschlossen bleiben müssen, kommt bitte schon umgezogen. Das Umziehen im WC ist nicht möglich, da es nicht den geforderten Hygienemaßnahmen entspricht, wenn ihr die WCs blockiert und das Hände waschen nicht gleich möglich ist.

Der Ablauf vor der Yogastunde ist so gedacht, dass ihr ab 15 Minuten vor Kursbeginn kommen könnt. Ist eine Yogastunde vor euch, dann bedenkt, dass diese erst den Raum verlassen haben muss, bevor ihr eintreten könnt.
Bitte wartet unten (draußen) vor der Treppe, wenn ihr früh dran seid. Oben sollte keine Warteschlange entstehen. Haltet bitte auch im Treppenhaus den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
Wenn alle Teilnehmer draußen sind, gibt euch der Yogalehrer vom Balkon aus Grünes Licht zum raufkommen. Ist kurz vor der Stunde keiner unten am Eingang oder im Treppenhaus, kommt einfach hoch.

Vor der Studio-Eingangstür im 1. OG wird ein Regal stehen für eure Schuhe, stellt sie bitte dort ab oder tütet sie ein und nehmt sie mit in den Raum.

Ihr werdet direkt an der offenen Studiotür von uns begrüßt und wie gewohnt erfasst. Bitte teilt uns unaufgefordert euren vollständigen Namen mit – also inklusive Nachnamen, da das Namengedächtnis nach 11 Wochen Schließung eventuell gelitten hat…sorry schon mal im Voraus!

Wenn ihr nicht auf der Liste bei Eversports seid (Anmeldung direkt oder über mich) und die Stunde mit 10 TN voll ist, müssen wir euch leider wieder wegschicken. Tut mir leid. Zum ersten Mal in der YSHR Geschichte werde ich nicht sagen können: wir haben bisher noch jede Matte reinbekommen…
Mattenplatz Nr. 10 ist übrigens der, der in der Umkleidekabine zu finden sein wird. Also ein hübscher Raum ganz für jemanden allein. Bitte nicht irritiert sein, wir müssen jeden Platz nutzen! Entweder ihr sagt beim Kommen direkt, dass ihr dahin wollt und die Umkleide ist dann eure, oder es bekommt diesen Platz der Yogi (Geschlechtsunabhängig), der als letztes kommt.

WÄHREND der Yogastunde

Bitte bringt eure eigenen Yogamatten und Equipment mit. Wir dürfen euch keine Matten, Klötze, Decken und Gurte anbieten. Vielleicht ist das jetzt eine gute Möglichkeit, euch mit schönen Yogadingen einzudecken. Wenn ihr Tipps und Emfpehlungen braucht, sprecht uns ruhig an oder schreibt mich direkt an.
Für die YinYoga Stunden werden euch die Bolster zur Verfügung gestellt, wenn ihr kein eigenes Bolster habt. Hierfür bitten wir euch unbedingt ein großes Handtuch mitzubringen, dass über das Bolster gelegt wird während der Stunde.

Nach dem Betreten des Studios könnt ihr euren Yogaplatz belegen und direkt danach bitte eure Hände waschen gehen. Wenn ihr nur eure Hände wascht, dann lasst die WC-Türen geöffnet, damit der Türklinkenkontakt so gering wie möglich bleibt. Haltet bitte auch vor den WCs den Abstand von mind. 1,5 m und wartet am besten auf euren Matten, bis eins der beiden Waschbecken frei ist. In der Küche ist auch noch eine Möglichkeit zum Händewaschen da.

Es wird vorgegeben, dass nach der Stunde ebenfalls die Hände zu Waschen sind.

Es wird vorgegeben, dass das Studio mit Maske betreten wird. Auf euren Matten ist die Maske keine Pflicht und ihr könnt sie da auch gerne ablegen, außer ihr fühlt euch mit Maske wohler. Empfehlen kann ich das Üben mit Maske jedoch nicht.
Wenn ihr euch im Raum bewegt, zum Beispiel zum WC, dann bitte ich euch, die Maske wieder aufzusetzen.
Wir als Lehrer begrüßen euch auch mit Maske. Wir werden uns nicht im Raum bewegen können während des Unterrichtens und bleiben vorne beim Lehrerplatz als Leuchtturm für euch verankert. Hilfestellungen über Berührung sind leider noch nicht möglich.
Wer während der Yogastunde gerne was trinken möchte, muss es sich bitte selbst mitbringen. Die Teeküche der YSHR ist leider geschlossen zu halten. Genauso wie unsere Gespräche an der Theke…

 

NACH der Yogastunde

Wenn die Stunde vorbei ist, bitten wir euch ganz gechillt und tiefenentspannt das Studio schnellstmöglich zu räumen, damit die Lehrer die Möglichkeit der reibungslosen Übergabe haben. Das Räumen des Studios bitte auch mit Mindestabstand von 1,5 m und gerne mit einem Lächeln auf den Lippen – trotz Maske. Da uns die Umarmungen als Resonanz und Feedback wegfallen, freuen wir uns sehr über eurer Abschiedslächeln und ggf. einem Feedback aus der Ferne via Körpersprache. Wenn ein Feedback mehr Wörter bedarf, dann bitte auch gerne direkt bei mir melden. Dankeschön.

Schnupperer & Drop In

Kostenlose Schnupperstunden sind zurzeit nicht möglich. Neue Yogis, die zum ersten Mal zur YSHR kommen möchten, können das gerne über Drop In machen oder ein anderes reguläres Produkt. Die kostenlose Schnupperstunde kann dann jederzeit nachgeholt werden, wenn keine qm Einschränkungen vorgegeben sind.

 

So! Soweit von mir aus dem Office.
Sollte euch noch etwas nicht klar sein, meldet euch gerne direkt bei mir.
Jetzt heißt es für mich durchatmen und VORFREUEN!

Wir sehen uns auf der Matte!
Namasté
Eure Helene

YSHR YouTube Kanal

Online auf der Matte mit der YSHR - Videos bleiben online!

Liebe Yogis!

auf dem YouTube Kanal der YSHR habt ihr inzwischen eine schöne Auswahl an Yogastunden, damit ihr mit eurer Yogapraxis weitermachen könnt. Bitte bleibt dran und vielleicht intensiviert ihr eure Praxis sogar. Vielleicht probiert ihr ja auch neue Level aus...Level 1 ist anstrengender als ihr denkt und Level 2 ist machbarer als ihr glaubt.

Aboniert gerne unseren YouTube Kanal, das ist vollkommen kostenlos. Kommentiert auch gerne die Videos, wenn sie euch Freude bereitet haben und laßt uns einen Daumen hoch da, wenn euch die Einheiten gefallen haben.

Das vorerst letzte Video in dieser ver-rückten Zeit ist nun online. Ein Feiertagsspezial quasi zum Ende der Studioschließung. Weitere Videos sind möglich.

Montag, 01.06.2020: https://youtu.be/g6hyRENyarA Cindys 90 Min. Level 1-2 Grounding Yoga (lässt sich nicht hochladen, ich bin dran!)

Die Videos vom März, April und Mai habt ihr alle auf unserm YouTube Kanal der YSHR, viel Freude damit! (<- Anklicken und ihr kommt automatisch dort hin). Insgesamt 60 Videos, die euch vorerst erhalten bleiben.

Nachwievor sind wir auf eure Unterstützung angewiesen, denn die Begrenzung der Teilnehmer auf 10 Personen, läßt mir nicht viel Spielraum. Gerne könnt ihr also auch weiterhin eure Online Stunden mit einer Spende (Drop In/10er Karte / Wahlbetrag) begleichen. Vielen Dank dafür!

Drop In 20 Euro / 10-er Karte 165 Euro / 1 Monat Yoga unlimitted 108 Euro

Diese Preise sind für die 90 Minuten Einheiten unseres regulären Studiobetriebes gedacht. Der Aufwand für die Videos geht weit über den regulären Studiobetrieb hinaus und ist für die 30 Minuten Sequenzen der gleiche, wie für die 90 Minuten und für die über 2h Einheiten, die Dir auf unserem YouTube Kanal frei zur Verfügung stehen. Fühle Dich frei den regulären Preis zu begleichen. Wenn Du jetzt auch knapp bei Kasse bist, dann auch gerne weniger oder auch gerne mehr, wenn Du in der glücklichen Lage bist großzügig zu sein. Wir freuen uns über jeden Geldeingang, der unser Studio am Leben hält, so dass wir nach der Schließzeit wieder eröffnen können!

Bankverbindung:

YOGA-Schule Helene Reiff / Inh. Helene Reiff
Bank: Kreissparkasse Esslingen - Nürtingen
IBAN: DE41 6115 0020 0101 7715 06
SWIFT-BIC: ESSLDE66XXX

Meine neueste Mattenempfehlung HEJ HEJ Mats

Tolles Produkt! Nachhaltiges Produkt! Ein absolut empfehlenswertes Produkt! Buy your Hej Hej Mat! (<-KLICK hier und Du kommst auf ihre Homepage)

Die gesamte Beschreibung findest Du unter Galerie HIER

Yoga ist...

…voll und ganz im Hier und Jetzt angekommen! Wir sehen Yoga in Werbespots, auf Plakaten und in Zeitschriften. Yoga-Mode, Yoga-Veranstaltungen, Yoga-Bücher und DVD´s überschwemmen den Markt. Millionen von Menschen praktizieren Yoga – über 5 Millionen allein in Deutschland.
Zu Recht!
Mehr als 2.000 Studien belegen inzwischen die positive Wirkung von Yoga auf Körper, Geist und Seele. Diese Tausendjahre alte Lehre, die als Wissenschaft, Therapie und Kunst gilt, bereichert jeden, der sich auf die Matte begibt.
Gesundheit und Lebensenergie, neues Selbst-Bewusstsein, Wohlbefinden für Körper und Geist, Vitalität und Agilität sind nur wenige Auswirkungen von körperlichem Yoga.

Finde selbst heraus, was Yoga für DICH tun kann!

Im Scharnhauser Park / Ostfildern gibt es die Möglichkeit, Yoga auszuprobieren, seine Yogapraxis zu erweitern und sich und seinem Leben mehr Bewusstsein zu schenken. Die YOGA-Schule Helene Reiff bietet Dir viel Raum für Yoga. Es gibt Anfängerkurse, fortlaufende Gruppenkurse, Fortgeschrittenenkurse und Workshops.
Mit frischen und warmen Farben, einem naturbelassenen Bambusboden, einer Teeküche für das leibliche Wohl, Umkleideräumen und mit der zentralen Lage, ist die YOGA-Schule Helene Reiff die perfekte Adresse, Yoga zu entdecken und zu erleben.

Wir freuen uns auf Dich!
Namasté
Deine Helene Reiff und Team

Über uns

Lerne die Lehrer der YOGA-Schule Helene REIFF kennen

Stundenplan / Kurse

Erfahre mehr über das Kursangebot: Anfängerkurse, Gruppenkurse und Yoga für Kinder und Jugendliche

Das Studio

Eine warme und freundliche Atmosphäre erwartet Dich!

Du hast Fragen?

Rufe mich an

0711-55 36 57 57 oder 0173 - 20 62 314

Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele - das ist die Sinfonie des Lebens
B. K. S. Iyengar (14. Dez. 1918 - 20. Aug. 2014)

Aktuelles