Yogatherapie und Einzelstunden während der Studioschließung

individuell & persönlich

Yogatherapie ist nicht nur auf körperliche „Gebrechen“ ausgerichtet, sondern zielt auch auf stress- und angstbedingte Symptome ab. Und das ist in Zeiten von Corona glaube ich ein sehr wichtiger Aspekt, der nicht unterschätz werden darf!

Warum Einzelstunden möglich sind:

In der Hochphase der Umstellung auf Online Yoga, zur Studioschließung und der größten Unsicherheit über die Zukunft unseres Studios, habe ich dann mal meine Prüfung für meine Yogatherapie Ausbildung, die ich vor einem Jahr angefangen habe, geschrieben…

Was soll ich sagen…ich bin schon ziemlich stolz, was wir (meine Familie, die Lehrer der YSHR und ich) in den letzten Wochen so alles gewuppt haben!

Denn: YEHA! Ich habe BESTANDEN!

Das war jedoch nicht immer so sicher! Denn als es hieß, dass das Ausbildungs-Wochenende (21./22.03.2020) abgesagt wird und die Prüfung aber trotzdem geschrieben wird, war ich DURCH – und zwar so richtig!  

Studioschließung, Angst, um die Zukunft, Nonstop am Arbeiten, damit der YouTube Kanal steht und Videos online gehen können.Ich schrieb meiner Ausbilderin, dass ich die Prüfung NICHT schreibe. Ich wollte verzichten – ich habe keine Möglichkeit gesehen, mir hierfür Platz im Kopf zu schaffen, geschweige denn zu lernen.

Das Ende der Geschichte war, dass ich die Prüfungsfragen, aus einem inneren Impuls heraus, ausgedruckt habe und am 21.03. als Hanni und Cindy ihre Stunden gedreht haben, im Hinterstübchen sitzend, ohne weitere Vorbereitung, einfach losgelegt und die Prüfung geschrieben habe.

War dann schon ein geiles Gefühl das Zertifikat im Briefkasten zu entdecken!!!

Nun, warum habe ich das durchgezogen? Warum hat mein Gefühl mich dazu gebracht, es „trotzdem“ zu machen? Nicht einfach nur, um es gemacht zu haben oder meinem Ego zu beweisen, dass ich es kann (…naja, so gänzlich kann ich mich davon nicht frei sprechen…).

Nein! Im Hinterkopf hatte ich Merkels Ansprache, sinngemäß: gesundheitsfördernde Maßnahmen sollen fortgeführt werden und sind sogar erwünscht!

Meiner einer darf jetzt offiziell Yogatherapie Stunden anbieten und DAS kommt EUCH natürlich voll und ganz zugute. Und MIR…denn ich darf weiter unterrichten – im Einzelsetting & ggf. auch über Zoom, wenn von euch gewünscht, wenn ihr z.B. zur Risikogruppe zählt und daheimbleiben solltet.

Yogatherapie ist übrigens nicht nur auf körperliche „Gebrechen“ ausgerichtet, sondern zielt auch auf stress- und angstbedingte Symptome ab. Und das ist in Zeiten von Corona glaube ich ein sehr wichtiger Aspekt, der nicht unterschätz werden darf!

Yoga to the People! Und wieder ist ein Meilenstein in die Richtung meines Credos geschafft!

Danke für euer Vertrauen!Ich freue mich auf euch – wieder direkt & persönlich – auf der Matte!

Preise, Fakten, Sonderregelungen:

Sonderregelung während der Studioschließung:

Der Unterricht findet nur nach Vereinbarung statt. Angedacht sind die Abendstunden, so wie im regulären Stundenplan vorhanden.

Ich hoffe euch damit, eine wunderbare Möglichkeit bieten zu können, um entweder eine Yogapraxis zu gewährleisten, die ihr für euch Zuhause nicht ausführen könnt, oder auch um Fehlhaltungen auszuschließen, die sich einschleichen, wenn man „ohne Lehrer“ praktiziert.
Vielleicht ist das aber auch eine Möglichkeit, eine neue Yogapraxis für euch zu etablieren, wenn ihr noch nie oder noch nicht so oft Yoga gemacht habt.

Fakten:
Abstand von 1,5 m im Studio beim Unterrichten ist gewährleistet.
Desinfektion von Flächen und Yogazubehör ist gewährleistet.
Bis zu zwei Personen aus einem Haushalt können gleichzeitig unterrichtet werden.

Preise:
Einzelsession = 1 Person 90 Min.: 135 Euro (5er Paket 625 Euro)
Mit gültiger 10er 125 Euro (5er Paket 575 Euro)
Mit gültigem Abo 115 Euro (5er Paket 525 Euro)
die zweite Person wird mit 35 Euro pro Einheit berechnet, im 5er Paket mit 25 Euro.

Sollte der Studiobetrieb wieder aufgenommen werden und euer 5er Paket ist noch nicht aufgebraucht, seid bitte versichert, dass ich alles dran setzten werde, diese Einzelstunden mit euch auf jeden Fall auszuführen!

Der Unterricht im Einzelsetting kann nach den Osterferien aufgenommen werden und ich freue mich über eure Terminanfragen.

Namasté
Eure Helene